Gesamtverzeichnis Gesamtverzeichnis Millie-Reihe Millie-Reihe aktuelle Kinderbücher Kinderbücher aktuelle Jugendbücher Jugendbücher Preise und Auszeichnungen Preise Verlage Verlage Veranstaltungen Veranstaltungen Porträt Porträt



Dagmar Chidolue - Fieber oder Der Abschied der Gabriele Kupinski

Gabrieles Abschied vom Kleinstadtleben mit den Eltern wird zu einer großen Anstrengung. Es ist der Anfang zu einem neuen Leben.

»Jetzt machst du deine Prüfung und verdienst viel Geld und hast es gut«, sagt die Mutter zu Gabriele. Aber die Tochter antwortet: »Das ist nicht, was ich will.« Sie will kein Häuschen mit Garten und geregeltem Dasein. Alle tun immer etwas, doch nichts geschieht. Gabriele will weder dieses Dasein noch den Alltag im Büro des Wirtschaftsprüfers. Von Aufregung und Abenteuer zu träumen hat sie längst aufgehört. Darum ist das Fieber, das sie befällt, fast hoffnungslos. Ihr Abschied vom Kleinstadtleben mit den Eltern wird zu einer großen Anstrengung. Es ist der Anfang zu einem neuen Leben. Dagmar Chidolue erzählt diese Alltagsgeschichte beklemmend und poetisch und macht sie dadurch begreifbar - auch für die vielen Gabriele Kupinskis unter uns.


1979 Beltz & Gelberg