Gesamtverzeichnis Gesamtverzeichnis Millie-Reihe Millie-Reihe aktuelle Kinderbücher Kinderbücher aktuelle Jugendbücher Jugendbücher Preise und Auszeichnungen Preise Verlage Verlage Veranstaltungen Veranstaltungen Porträt Porträt



Dagmar Chidolue - Presseartikel


Jeversches Wochenblatt 11.11.2015

Schriftstellerin liest in Sande für Grundschüler

Dagmar Chidolue trägt aus "Millie in der Villa Kunterbunt" vor und erzählt von ihrer Arbeit

© ANNETTE KELLIN - Dagmar Chidolue inmitten der Schüler aus Cäciliengroden und Neustadtgödens

SANDE - Die Autorin Dagmar Chidolue ist gerade auf Lesereise und machte Mittwoch Station in Sande. In der Gemeindebücherei stellte sie den Drittklässlern der drei Grundschulen unter anderem die Abenteuer von Millie vor.

Millie ist gerne in fremden Ländern unterwegs, etliche Bücher berichteten darüber. Die Autorin hatte für die Lesung unter anderem "Millie in der Villa Kunterbunt" ausgewählt, eine Geschichte, in der Millie sich in Schweden umsieht und dort eine Entdeckungsreise zwischen Wikingern und Pippi Langstrumpf erlebt. Solche Lesungen gehören in der Gemeindebücherei zum Programm. "Autoren sind meist so unfassbar, ein bisschen geheimnisumwittert. Wir wollen euch aber die Gelegenheit geben, wenigstens einmal im Leben einen echten Schriftsteller kennenzulernen", sagte Büchereileiterin Ilka Schultze zur Begrüßung. Wie ein Schriftsteller an seine Ideen kommt, erzählte die Autorin gleich zu Beginn. Sie hatte von den Schülern erfahren, dass es in der Schule einen Wasserrohrbruch gab und welche Schwierigkeiten daraus entstanden: "Das findet ihr bestimmt irgendwann bei Millie wieder", versprach Chidolue.

 

Copyright www.jeversches-wochenblatt.de