Gesamtverzeichnis Gesamtverzeichnis Millie-Reihe Millie-Reihe aktuelle Kinderbücher Kinderbücher aktuelle Jugendbücher Jugendbücher Preise und Auszeichnungen Preise Verlage Verlage Veranstaltungen Veranstaltungen Porträt Porträt



Dagmar Chidolue - Presseartikel


Kölner Stadt-Anzeiger 13.03.2007

Und langsam bricht das Eis

VON ANJA LEHMGRÜBNER

...Dagmar Chidolue, die Grande Dame der Kinder- und Jugendliteratur, verweigert sich jeglicher Inszenierung. Stattdessen setzt sie auf die Geschichte ihres Vaters. Sie erzählt frei, wie komisch und unangenehm sie diesen militärischen Mann immer fand und wie früh sie als Jugendliche erwachsen werden sollte. Erst vor wenigen Jahren erfuhr Dagmar Chidolue, dass ihr Vater mit 19 Jahren selbst noch ein Kind sein wollte, dass er weinte und nicht zurechtkam mit seinem Leben in der Fliegerschar der Hitlerjugend. Plötzlich erwachte ihr Interesse für den Vater, und sie lernte einen anderen Mann kennen und verstehen. In ihrem neuen Roman „Flugzeiten“ hat sie die Geschichte ihres Vaters niedergeschrieben und ein berührendes und zutiefst intimes Porträt geliefert, aus dem sie ruhig und angenehm altmodisch vorliest. Nicht alle ihrer jungen Zuhörer erkennen die Tragik der Geschichte, doch die meisten sind gefangen von den Worten, sie schweigen und erleben...

Copyright: Kölner Stadt-Anzeiger