Gesamtverzeichnis Gesamtverzeichnis Millie-Reihe Millie-Reihe aktuelle Kinderbücher Kinderbücher aktuelle Jugendbücher Jugendbücher Preise und Auszeichnungen Preise Verlage Verlage Veranstaltungen Veranstaltungen Porträt Porträt



Dagmar Chidolue - Presseartikel


Schwarzwälder-Bote 14.06.2013


Erste Liebe zwischen zwei Buchdeckeln

Interessiert lauschen die jungen Zuhörer der Autorin Dagmar Chidolue; neben ihr Vertreter der Volksbank. Foto: Bücherei, Schwarzwälder-Bote Rosenfeld. Die Gefühlswelt der heranwachsenden Mädchen und Jungen thematisiert die Autorin Dagmar Chidolue in ihren Büchern. Eine Kostprobe hat sie in der Stadtbücherei mit Unterstützung der Volksbank Balingen gegeben.

Mit den beiden Fünfer-Klassen des Progymnasiums hörten Dagmar Chidolue an die 50 Schüler mit ihren Lehrern gespannt und amüsiert zu, als sie aus dem Jugendbuch "Das mit mir und Romeo" vorlas.

In dieser Geschichte geht es um die Gedanken- und Gefühlswelt eines heranwachsenden Mädchens, dessen Sorgen und Nöten und den Themen Freundschaft und erste Liebe. Sprachlich hat die Autorin sich an die Ausdrucksweise dieser Altersgruppe gehalten, sodass ihr während des Vorlesens die Aufmerksamkeit und das Schmunzeln aller sicher waren. Gleiches galt auch für die anschließende kurze autobiographische Erzählung aus "Zuckerbrot und Maggisuppe" und weiteren Anekdoten aus ihrem persönlichen Leben, die sie humorvoll preisgab.

Nachmittags las Dagmar Chidolue für die Kleineren in einer öffentlichen Lesung aus ihren bekannten Millie-Büchern vor. Sie nahm alle Kinder, Mütter und Großmütter mit auf Reisen nach Russland und an den Nordpol. Alle amüsierten sich köstlich über die Erlebnisse der kleinen Millie, die Chidolue auch hier gekonnt für diese Altersgruppe begeschrieben und vorgelesen hat.

Bilder zeigen Eisberge und Eisbären

Dagmar Chidolue reist an die Orte, an denen ihre Bücher spielen sollen. Sie begeisterte ihr Publikum mit zahlreichen Fotos von Eisbergen und Eisbären, einem mitgebrachtem Kompass und einem Nebelhorn sowie ihren lustigen Schilderungen.


Copyright © Schwarzwälder Bote 2013